NazarethDie Rock-Legenden von Nazareth werden das größte Openair des Landes rocken!

Sie prägten den Hard Rock und legten in den 70er-Jahren den Grundstein für die Heavy-Metal-Szene. Und am 16. Linzer „Krone“-Fest bringen sie die Hauptbühne zum Beben! Die Rede ist von den schottischen Rockern Nazareth. Mit Hits wie „Bad Bad Boy“ oder „This Flight Tonight“ schafften sie den Durchbruch. Ihren größten Erfolg feierten die „Bad Boys“ aber mit den Rockballaden „Dream On“ und mit der von den Everly Brothers gecoverten Version von „Love Hurts“. Allein diese Hits garantieren Gänsehautstimmung pur beim größten Openair des Landes – und das bei freiem Eintritt!

Doch das ist längst nicht alles – auch Fans der Popmusik kommen mit Silbermond und Glasperlenspiel oder Freunde der Volksmusik mit Francine Jordi, Marc Pircher, Wahnsinns3, Sigrid & Marina oder Die Edlseer (beim traditionellen „Krone“-Frühschoppen) oder Die Grubertaler auf ihre Kosten, wenn zwei Tage lang auf 12 Bühnen und 14 Plätzen ein Hitfeuerwerk nach dem anderen abgefeuert wird.

Fotocredit: Markus Wenzel